Das Maria-Stemme-Berufskolleg ist langjährige Partnerschule des Stadttheaters Bielefeld und in diesem Jahr ist ihm zum zweiten Mal der 2. Preis "Theater macht Schule" für besonderes Engagement in der Zusammenarbeit mit dem Stadttheater verliehen worden!

Neben vorbereitenden Workshops zu verschiedenen Stücken, die die Klassen nach dieser Vorbereitung besucht haben, haben in diesem Jahr besonders viele Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen und Lehrern die Inszenierungen unter dem Spielzeitthema "Freiheit" besucht und neue Theatererfahrungen gesammelt!

Die Preisverleihung fand am 17. Juni im Theater am Alten Markt im Rahmen des Jungplusx-Festivals statt. Christiane Pfitzner, Vorsitzende der Theater- und Konzertfreunde, Michael Heicks, Intendant des Theaters Bielefeld, sowie die Theaterpädagoginnen Beate Brieden, Martina Breinlinger sowie Britta Grabitzky verliehen Frau Gosewehr und Herrn Stukemeier den Preis stellvertretend für alle Theaterinteressierten des Maria-Stemme-BKs.

Ein besonderer Dank gilt den Schülerscouts und vor allem Frau Gosewehr für ihren großen Einsatz!

Zurück