Duale Ausbildung

In den Berufsfeldern Körperpflege und Ernährung/Hauswirtschaft sind wir Partner der Ausbildungsbetriebe. Sie suchen sich einen Ausbildungsplatz in einem Friseursalon oder in einem hauswirtschaftlichen Betrieb und schließen mit dem Betrieb einen Ausbildungsvertrag ab. Der Ausbildungsbetrieb übernimmt die berufspraktische Ausbildung. Im Unternehmen lernen und verrichten die Auszubildenden Arbeiten, die auch später im Berufsleben auf sie zukommen werden.

Bei uns besuchen Sie die entsprechende Fachklasse in der Berufsschule. Die berufspraktische Ausbildung wird durch berufsschulische Inhalte ergänzt. Die Themen des Berufsschulunterrichts sind auf die betrieblichen Inhalte abgestimmt.

Bei erfolgreichem Besuch der Berufsschule können weiterführende Schulabschlüsse erworben werden, z.B. der mittlere Schulabschluss und der Q-Vermerk.