Reise mit dem kleinen Theaterkoffer

Kulturelle Bildung am Maria-Stemme-Berufskolleg

Das Maria-Stemme-Berufskolleg bietet in Kooperation mit dem Stadttheater erneut eine Reise mit dem kleinen Theaterkoffer für angehende Erzieherinnen an. Als langjährige Partnerschule hat das Maria-Stemme-Berufskolleg vom 06.-08.11.2017 zum zweiten Mal in Kooperation mit dem Stadttheater zwölf angehende Erzieherinnen auf eine kleine Theaterreise geschickt.

Theaterpädagogin Beate Brieden und Dorothee Mundt haben nach der Pilotveranstaltung das auf Dauer in den Ausbildungskanon zu integrierende Seminar weiterentwickelt.

Nach einem Blick hinter die Kulissen des Theaters haben die angehenden Erzieherinnen neben theoretischen Hintergründen viel praktische theaterpädagogische Anregungen kennen gelernt und selbst intensiv erprobt.

Besonders spannend für die Teilnehmerinnen war der anschließende Besuch der Hauptprobe des Weihnachtsstücks "Schneeweißchen und Rosenrot", das in der jetzigen Spielzeit im Stadttheater aufgeführt wird!

Zurück